Jump to content
Sign in to follow this  
Guest SuperJoop

Alphacrypt CI-Update on Air

Recommended Posts

Guest SuperJoop

Auf das Alphacrypt-CI-Modul kann seit weinigen Minuten ganz offiziell Cryptoworks zusätzlich aufgespielt werden.

 

 

Schon bisher war Alphacrypt kompatibel zu Irdeto und Betacrypt, d. h. offizielle Abokarten von Premiere, ORF (Smartcards nur in Österreich erhältlich) oder DigiKabel laufen damit ohne Probleme. Jetzt kann in das universelle Modul auch das von Philips entwickelte Verschlüsselungssystem Cryptoworks integriert werden. Dazu hat der Modul-Hersteller Mascom ein Softwareupdate entwickelt, das seit Heute über den ORF-Transponder auf Astra 19,2 Grad Ost (12.693 GHz H, Symbolrate 22.000, FEC 5/6)ausgespielt wird. Dazu müssen die Module bereits über die Firmwareversion 1.1 verfügen, die seit gut einem Jahr aktuell ist. Module mit älterer Firmware müssen zuerst mit einem Update im Internet (http://www.alphacrypt.de) auf diesen Stand gebracht werden. Die Version der Firmware ist über das Bildschirmmenü der meisten Receiver im Bereich Common Interface/Info abrufbar und ist nicht auf dem Modulgehäuse aufgedruckt. Die dort vorhandene Versionsnummer beschreibt lediglich die Hardware des Moduls.

 

Ursprünglich sollte das Update bereits Anfang April verfügbar sein, es gab jedoch bei der Softwareoptimierung einige Verzögerungen. Philips hat laut Mascom das Update umfassend getestet.

 

Digi.tv

Share this post


Link to post
Sign in to follow this  




  • Hosting Fun

×
×
  • Create New...

Important Information

By clicking the accept button you specifically agree to our Terms of Use and Privacy Policy. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. If you don't agree, please leave this site.