Faq voor de MasterCRD voor die het nog niet snapen

S

sly

Beschreiben einer Goldwafer über den CRD File.

Nur für experimentelle Zwecke gestattet, widerrechtlicher Empfang von Pay TV wird strafrechtlich verfolgt!!!

Dieses FAQ ist an diejenigen gerichtet, die die Goldwafer über die CRD Files beschreiben möchten.

Vorteile der Programmierung:

Ø Schnellste Programmierung, da es nur 2 Schritte gibt

Ø Funktioniert auf jedem Rechner

Ø Einfachste Handhabung

Vorgehensweise:

1.) Ir***.hex ins PIC

Mit Hilfe des Programms Pic.exe oder ICPROG0.9 den Pic der Karte beschreiben.

Wenn das Beschreiben nicht zum ersten Mal erfolgt, bitte den PIC zuvor löschen.

Die Datei ir***.hex in den Pic schreiben

Einstellungen am Mastercrd: Mode 2

Sollte das Schreiben keinen Erfolg zeigen, PIC löschen und den Vorgang erneut starten.

2.) CRD File ins Eeprom

Einstellungen am Mastercrd: Mode 1

Danach das Programm Cardhunter starten und unter Setup den Comport und 3,5 MHz einstellen (schlecht zu lesen, es ist die rechte Option) , danach auf Apply.

Danach auf Connect klicken. Es erscheinen nur FFFFFFFFF´s und YYYYY´s, dies ist normal.

Danach auf LOAD CRD gehen und den richtige (der CAM entsprechende) CRD File auswählen.

Dies war´s, nun ist der Schreibvorgang beendet.

Zur Kontrolle kann man nach einem DISCONNECT und erneuten CONNECT kontrollieren, ob die „richtigen“ Daten erscheinen.

Deel 2

Beschreiben einer original Goldwafer

Nur für experimentelle Zwecke gestattet, widerrechtlicher Empfang von Pay TV wird strafrechtlich verfolgt!!!

Vorteile der Programmierung:

Ø Der Bin File kann relativ leicht angepasst werden (mit einem geeigneten Editor)

Ø Schnelle Umschaltung

Ø Sollte eigentlich auf jedem Rechner funktionieren

Vorgehensweise:

1.) loader.hex ins PIC

Mit Hilfe des Programms Pic.exe oder ICPROG0.9 den Pic der Karte beschreiben.

Wenn das Beschreiben nicht zum ersten Mal erfolgt, bitte den PIC zuvor löschen.

Die Datei loader.hex in den Pic schreiben

Einstellungen am Mastercrd: Mode 2

Sollte das Schreiben keinen Erfolg zeigen, PIC löschen und den Vorgang erneut starten.

2.) Eeprom über das PIC beschreiben

Einstellungen am Mastercrd: Mode 1

Das Programm Crea_WC.exe starten und Load BIN (oder Load HEX, je nachdem, welches Format vorliegt) anklicken.

Den entsprechenden File auswählen, und NICHTS im Fenster anklicken, sonst wird nur der entsprechende Teil geschrieben. Es werden in dem Fenster nur irgendwelche wirre Zeichen angezeigt, ist aber normal.

Dann auf Phoenix klicken und auf der rechten Seite den richtigen Comport auswählen.

Danach einfach Write to Eeprom anklicken.

3.) Ir****.hex ins PIC

Mit Hilfe des Programms Pic.exe oder ICPROG0.9 den Pic der Karte beschreiben.

Vor dem Schreiben der Datei, das PIC löschen.

Die Datei Ir*****.hex in den Pic schreiben

Einstellungen am Mastercrd: Mode2

Sollte das Schreiben keinen Erfolg zeigen, PIC löschen und den Vorgang erneut starten.

Groeten & Suc 6

SLY ;)

 



Hosting Fun

Bovenaan Onderaan